Miris Orbit

Ein ehrlicher, persönlicher Blog vom Schreiben und Zeichnen

Schlagwort: Comics

Skymir Baustellen

Ich bin ja ganz stolz auf mich, dass ich bis­her wirk­lich zwei Mal pro Woche einen Blog Post schrei­be! Ich ver­su­che das bei­zu­be­hal­ten. Mei­ne Tage sind übri­gens Mon­tag und Don­ners­tag. Wie das end­lich zu klap­pen scheint und was mei­ne Pro­jek­te machen, dar­um geht es heu­te.

Natür­lich hat es mit mei­nem Bul­let Jour­nal zu tun, dass ich jetzt gera­de blog­ge, wie ich es mir vor­neh­me! Aber klar, BuJos hat­te ich vor­her auch schon. Ich habe mir gedacht, viel­leicht muss ich ein­fach über­all, auf jede aktu­ell genutz­te Sei­te eine Erin­ne­rung schrei­ben, damit ich’s auch ja nicht ver­ges­se! Bis­her habe ich es immer nur in die To-Do-Lis­te des jewei­li­gen Tages geschrie­ben. Dumm nur, dass ich das manch­mal schon ver­ges­sen habe. Oder ich habe mei­ne Check­lis­te erst kurz vorm Schla­fen­ge­hen abge­hakt und Abends um elf habe ich dann auch nicht mehr in die Tas­ta­tur gehau­en. Jetzt habe ich zu jedem Mon­tag und jedem Don­ners­tag ein gut sicht­ba­res Aus­ru­fe­zei­chen ein­ge­zeich­net und in mei­nem Gewohn­heits-Tra­cker jeweils einen grü­nen Punkt, damit ich’s auch da sehe. Und auch im Kalen­der. Drei Mal hält bes­ser, oder? Wei­ter lesen…

Kein Skymir Comic für die Challenge

Die schlech­te Nach­richt ist: Das schaf­fe ich nie. Sonn­tag ist Abga­be­ter­min, Sonn­abends habe ich kaum Zeit und pro Tag schaf­fe ich kaum mehr als zwei von zwölf Sei­ten täg­lich.
Aber es gibt auch eine gute Nach­richt…

Bis Diens­tag war ich noch ander­wei­tig beschäf­tigt und habe den gan­zen besag­ten Tag mit einem Auf­trags­bild zuge­bracht. Ich hat­te gehofft, dass wenn es ein »Okay« vom Kli­en­ten gibt, ich ab Mit­toch (ges­tern) für den Comic frei hät­te, so dass ich es viel­leicht noch knapp bis zum sieb­zehn­ten schaf­fen könn­te. Wei­ter lesen…

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén